header1

Fragen und Antworten

Drucken

Kann man Joel besuchen?

am .

Ja klar… wenn möglich aber nur Erwachsene oder wenn, dann nur so 10 Minuten. Besuche bitte übers Internet (Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Natel Corina: 079/634 59 90 / Natel Luggi: 079/404 75 84) vorankündigen. Leider ist es eben so, dass nie mehr als drei Personen gleichzeitig im Zimmer sein dürfen.

Folgende Regeln gelten für einen Besuch bei Joel:

- Unbedingt mit sauberen Kleidern (möglichst vorher noch kurz duschen..., ohne Kleider) kommen. Wichtig ist dies vor allem auch bei Personen die Tiere um sich haben… Hund, Katze, Maus oder Grösseres!

- Bitte den Besuch verschieben, wenn man nicht 100%ig fit ist. Also keinen Schnupfen oder sonstige Dinge mitbringen…

- Bitte vor dem Betreten des Zimmers anklopfen und warten bis jemand das ok gibt.

- Vor dem Hallo sagen bitte die Hände waschen und diese grosszügig desinfizieren. Wir erklären Euch gerne wie das funktioschnabuliert!

- Dann Kittel überwerfen und zusehen wie Joel sich über Dein Kommen freut…!

Geschenke:

- Bitte keine Blumen oder sonstige Pflanzen.

- Keine Esswaren welche nicht verpackt sind (also keinen selbstgemachten Kuchen, Brot, Früchte, usw.)

- Spielwaren… hmmm er liebt Lego, noch die Grossen!, er malt gerne, spielt gerne Memory, liebt Musik und vor allem FILME! Da sind Animationsfilme ganz oben auf sowie WinniePooh! Es ist nicht so dass man was mitbringen muss!!! Ganz wichtig…, was zählt ist dass er nicht alleine ist und glaubt es mir, er ist über JEDEN Besuch froh… und wir auch!

- Klar ist auch, das Joel alles bekommt was wir geben können, jetzt mal auf der materiellen Seite gesehen. Dadurch hat er auch einiges schon. Wenn Ihr also unbedingt was mitbringen wollt, fragt uns doch einfach schnell… NOCHMALS... Es ist völlig egal/unrelevant/unnötig was mitzubringen..., HAUPTSACHE er ist so wenig wie möglich alleine.

DANKE!!!