header1
Drucken

8 Jahre her...

am .

Guten Morgen, mein kleiner grosser Freund

Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, als ob es gestern gewesen wäre, wie wir im Kinderspital in St. Gallen waren. Nachdem ich abends zu Hause war und auf Mamis Wunsch wieder zurück gefahren bin, da es Dir scheinbar doch nicht so gut ging wie der Verlauf der Krankheit eigentlich war. Ich sass in der Eltern-Küche und schrieb an einem Eintrag für die Website wie diesen hier. Dann wurde es immer hektischer, es ging Dir überhaupt nicht gut, die Intensivstation wurde vorbereitet und sie wollten Dich verlegen. Und da geschah es...!

Es war einfach fertig... Finitto... Nix geht mehr... Alle haben alles gegeben und wollten die Tatsache, dass Dein Körper nicht mehr wollte, nicht wahrhaben! Doch so war es, vor acht langen Jahren! Als wäre es gestern geschehen...

Aus diesem Grunde möchte ich hier einfach allen danken die uns damals geholfen haben, zur Seite gestanden sind und Joel wie uns unterstützt haben. Dangge Euch allen...

RIP my little bigboy!