header1
Drucken

Es ist wie ein Zurückkommen...

am .

... zu Dir mein kleiner grosser Freund, wenn ich auf Deine Website gehe! Es ersetzt keine Sekunde mit Dir in echt, aber da mir nichts anderes bleibt, komme ich hierher. Für alle Diejenigen die mich vielleicht jetzt nicht verstehen können..., das ist Euer Problem. Für mich ist diese Seite enorm wichtig. Ich will unter allen Umständen verhindern dass man Dich vergessen könnte! Und wer weiss, vielleicht helfe ich damit ja auch Menschen die uns wichtig sind, uns ein wenig besser zu verstehen, da wir nicht wirklich über diese Problematik sprechen wollen, können, was auch immer...

Ich werde weiter schreiben, egal was man jetzt von mir denkt. Wichtig ist was Joel und Corina darüber denken... Danke für Euer Verständnis. 

Joel..., es vergeht kein Tag ohne Dich, keine Nacht ohne Dich, kein Gedanke ohne Dich. Du bist immer bei mir im Herzen. Es gibt Momente wo ich von Dir erzählen kann... Es gibt Momente wo ich kaum ein Wort über Dich aus meinem Munde bringe... Es gibt Momente wo ich einfach traurig bin und der Grund bist Du, Du fehlst mir!

Ich fliege am Sonntag nach Boston USA für eine Woche und dann eine Woche in meine "alte" Heimat Toronto Canada... Ich freue mich sehr... einfach geniessen und bekannte Dinge wieder einmal sehen zu können. Doch dann kommen die Gedanken an Dich und an unsere gemeinsamen Träume!

Ich habe Dir im Spital versprochen, dass wenn Du wieder gesund bist, wir zu dritt vier Wochen nach Canada oder Australien fahren und mit einem Camper einfach durchs Land ziehen. Egal was es kostet, einfach vier Wochen geniessen und leben! Ich hab Dir erzählt wie es in diesen Ländern ist, welche Tiere es da gibt..., grins, ja wir haben Kanguruh gespielt und Papi hat fast das Bett ruiniert dabei, ich habe Dir vom Fliegen erzählt, wie es laut ist und wie hoch wir dann sind bis über den Wolken.

Ich habe es ihm doch versprochen...!?!